Akupunktur - Laserakupunktur

Therapeutisches Instrument zur Behandlung von Funktionsstörungen und Krankheiten.

Mit feinen Nadeln oder Laserlicht (vorwiegend bei Kindern) setzt man an bestimmten Stellen (Akupunkturpunkte) in einem Leitbahnsystem (Meridiane) einen milden Reiz. Durch diesen Reiz wird die Energie – das Qi – wieder zum Fließen gebracht und das natürliche Gleichgewicht wiederhergestellt.

 

Aus diesem Grund ist Akupunktur sehr gut wirksam bei Schmerzen, da diese aus chinesischer Sicht immer durch einen Anstau von Qi und Blut zustande kommen. Aus Sicht der westlichen Medizin werden körpereigene Botenstoffe wie zB Endorphine oder Serotonin freigesetzt, welche schmerzstillend und entzündungshemmend wirken.